warning icon

Die Fußball-Grundschulstadtmeisterschaft

Der Spielplan:
1. Spieltag am 02.05.2019 – Anstoß: 11.30 Uhr
Beckeradschule - Velsenschule
Sportanlage Lohmühle

2. Spieltag am 16.05.2019 – Anstoß: 12.00 Uhr:
Mährfeldschule - Velsenschule
Sportanlage Lüttinghof

3. Spieltag am 23.05.2019 – Anstoß: 11.30 Uhr:
Velsenschule - Josef-Rings-Schule
Sportanlage Löchterheide
 

Die Spielberichte:
1. Spieltag: Beckeradschule - Velsenschule 1:0 (1:0)
Am ersten Spieltag durften wir gegen die Mannschaft der Beckeradschule antreten.
Es entwickelte sich ein packendes, faires und ausgeglichenes Spiel. Das Spiel spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab und unsere Mannschaft zeigte eine tolle Teamleistung. Jeder Spieler kämpfte und unterstütze seine Mitspieler.
Als unsere Mannschaft aufgerückt war, spielte die Beckeradschule schnell nach vorne und konnte die Führung erzielen. Es war ein toll herausgespieltes Tor der Gastgeber. Unser guter Keeper Paul war leider chancenlos beim Gegentreffer.
In der zweiten Halbzeit klärte Jonas eine große Torchance der Beckeradschule auf der Torlinie. Leider konnten wir uns keine große Torchance mehr erarbeiten, so dass es bis zum Schlusspfiff beim 1:0 für die Beckeradschule blieb.
Trotz der Niederlage gebührt der Mannschaft ein großes Lob, da sie eine tolle Teamleistung gezeigt hat! Weiter so!

2. Spieltag: Mährfeldschule - Velsenschule 0:3 (0:1)
In einem ausgeglichenen Spiel konnte sich unsere Mannschaft verdient als Sieger durchsetzen. Die Mährfeldschule erwies sich jedoch als ein guter Gegner und setze uns auch phasenweise unter Druck. 
In der ersten Hälfte spielte sich das Spiel noch vermehrt in der Spielhälfte der Mährfeldschule ab. Wir hatten einige gute Chancen, welche der Torhüter der Mährfeldschule bravourös parierte. Allerdings konnte Jayden nach Zuspiel von Tim eine Chance nutzen und den Führungstreffer erzielen. 
Im zweiten Durchgang stellte die Mährfeldschule taktisch um und unsere Mannschaft bekam etwas Probleme. Allerdings konnte unser Torwart Yaser einige Torschüsse prima abwehren. Konstantin erzielte dann per Abstauber das 2:0 für unser Team und das Spiel war damit entschieden. Den Schlusspunkt zum 3:0 setzte dann Yavuz Selim nach einem Zuspiel von Konstantin.
Jetzt freuen wir uns schon auf das letzte Gruppenspiel gegen die Josef-Rings-Schule am Donnerstag, 23.05.2019 auf der Sportanlage Löchterheide.
 

3. Spieltag: Velsenschule - Josef Rings-Schule 0:2 (0:1)
Das letzte Vorrundenspiel fand bei sommerlichen Temperaturen auf dem Kunstrasenplatz der Sportanlage Löchterheide statt. Beide Teams wurden lautstark von ihren Mitschülern unterstützt, die extra mit ihren Lehrerinnen zur Sportanlage gelaufen waren. Die Motivation war bei beiden Teams hoch und das Spiel begann recht forsch.
In der ersten Halbzeit war die Josef Rings-Schule recht überlegen und kaufte unserer Mannschaft etwas den Schneid ab. Nach einem Eckball ging die Josef Rings-Schule auch verdient in Führung. Eine Großchance konnte unser Torwart Yaser parieren und ein Spieler der Josef Rings-Schule traf noch den Pfosten. Somit gingen wir mit einem verdienten 0:1 Rückstand in die Pause.
In der 2.Halbzeit fand unser Team nun besser in das Spiel und jetzt hatten auch wir Großchancen. Zweimal Jayden und zweimal Yavuz Selim hatten die Chancen, den Ausgleichstreffer zu erzielen. Entweder parierte der Torwart bravourös oder die Latte war im Weg. Als wir kurz davor waren, den Ausgleich zu erzielen, konterte die Josef Rings-Schule uns eiskalt aus. So stand es plötzlich 0:2. Unsere Mannschaft probierte noch einmal alles, aber Joels Distanzschüsse fanden leider auch nicht den Weg ins Tor.
Abschließend bleibt festzuhalten, dass sich unsere Schulmannschaft jederzeit als ein faires und tolles Team präsentiert hat. Die Kinder haben nie aufgegeben und immer alles gegeben! Respekt für diese tolle Leistung!